10.09.2023

Kameradschaftstag

Für den diesjährigen Kameradschaftstag wurde vom Vorstand der Entschluss gefasst, in unserem wunderschönen Dorf zu bleiben. Bei herrlichstem Wetter genossen alle die Grillfeier in der "Rease". Ein großer Dank gilt an alle Mithelfenden und insbesondere an den Fasnachtsverein, der uns mit einem professionellen Grillteam unterstützte. 

Als Aktivitäten wurden neben ausführlichen Bauprojekten an der Sandbank etliche Ballsportarten mit Begeisterung ausgeübt. Auch der wohltuende Austausch untereinander - so manche Neuigkeit aus dem Dorf verbreitete sich wie ein Lauffeuer - war an diesem letzten Sommerferientag reichlich vorhanden. Alles in allem ein gelungener Abschluss eines großartigen Musiksommers. (Bericht: Chronistin)

Hier klicken für weitere Bilder!

09.09.2023

Hochzeit Elisa und Simon

Bei herrlichem Spätsommerwetter gaben sich unsere langjährige Marketenderin Elisa und ihr Simon in der Pfarrkirche Roppen das JA-Wort. Musikalisch umrahmt wurde die Trauung von der Musikkapelle Roppen. Neben berührenden Stücken wie "You will be in my Heart" und "The Power of Love" wurde zum Auszug traditionell das eindrucksvolle Stück „Der Festtag“ gespielt. Während der Agape spielte die Musikkapelle noch einige Märsche auf.

Wir gratulieren recht herzlich und wünschen alles Gute für die gemeinsame Zukunft. (Bericht: Chronistin)

Hier klicken für weitere Bilder!

25.08.2023

5. Platzkonzert

Nach der wetterbedingten Absage des vierten Platzkonzertes fand am 25.08.2023 das letzte Platzkonzert des heurigen Sommers statt. Alle genossen den lauen Sommerabend mit ausgewählten Blasmusikhighlights und schmackhafter Verköstigung.

Die Musikkapelle Roppen bedankt sich herzlich für den regen Besuch bei den Platzkonzerten! (Bericht: Chronistin)

Hier klicken für weitere Bilder!

15.08.2023

Kirchtag

Der Hohe Frauentag ist in Roppen zugleich Kirchtag. Nach dem traditionellen Einmarsch zur Kirche und dem Festgottesdienst fand die imposante Kirchtagsprozession statt. 

Im Anschluss konzertierte die Musikkapelle beim Frühschoppen des Kirchtagsfests, welches hervorragend von der Schützenkompanie Roppen ausgetragen wurde. (Bericht: Chronistin)

Hier klicken für weitere Bilder!

11.08.2023

Polterabend

Unsere Marketenderin Elisa und ihr Mann Simon luden die Musikkapelle zu ihrem Polterabend in das Musikpavillon.

Es war ein feiner Sommerabend mit ausreichend Verköstigung und guter Unterhaltung. (Bericht: Chronistin)

Hier klicken für weitere Bilder!

28.07.2023

3. Platzkonzert

Das dritte Platzkonzert wurde von der Musikkapelle Roppen unter der Leitung von Ehrenkapellmeister Klaus Heiß gestaltet.

Mit großem Elan wurde dem wetterfesten Publikum traditionelle sowie moderne Blasmusik dargeboten. Immer wieder schön ist es, zu sehen, wie Jung bis Alt Freude daran hat. (Bericht: Chronistin)

Hier klicken für weitere Bilder!

21.07.2023

2. Platzkonzert

Als zweites Platzkonzert des heurigen Sommerprogrammes fand das bereits zur Tradition gewordene Konzert der "Original Roup'ner Silberfische" statt. 

Hans-Peter Pranger, der musikalische Leiter der Gruppierung, bot dem Publikum ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm. (Bericht: Kpm-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

15.07.2023

Hochzeit Lea und Sandra

Bei herrlichem Sommerwetter gaben sich unsere Tenorhornspielerin Lea und ihre Sandra das JA-Wort. Mit großer Freude spielte die Musikkapelle Roppen zum Abschluss der Trauung beim Hochzeigerhaus das eindrucksvolle Stück „Der Festtag“. Anschließend wurden noch einige Märsche aufgespielt.

Wir gratulieren recht herzlich und wünschen alles Gute für die gemeinsame Zukunft. (Bericht: Chronistin)

Hier klicken für weitere Bilder!

09.07.2023

Bezirksmusikfest

Bei strahlendem Sonnenschein fand heuer das Bezirksmusikfest in Karrösten statt. Nach der Messe am Vorplatz der HTL mit herausforderndem Zusammenspiel der St. Johannes Messe von Mathias Rauch marschierten die Kapellen zum Fest am Agrarzentrum.

Dort angekommen spielte die Musikkapelle Roppen sogleich ein abwechslungsreiches und stimmungsvolles Programm. Im Anschluss konzertierte die Musikkapelle St. Leonhard im Pitztal, während das wohlverdiente Essen genossen wurde. (Bericht: Chronistin)

Hier klicken für weitere Bilder!

07.07.2023

1. Platzkonzert

Zum Ferienbeginn eröffnete unser Jugendblasorchester und im Anschluss die Musikkapelle Roppen das heurige Sommerprogramm.

Bei herrlichen Temperaturen genoss zahlreiches Publikum das gelungene erste Platzkonzert. Die schmackhafte Verköstigung mit Hendln vom Grill ist inzwischen schon wertgeschätzer Usus. (Bericht: Chronistin)

Hier klicken für weitere Bilder!

24.06.2023

Firmung

Der feierliche Einmarsch zur Firmung der Firmlinge aus den vier Gemeinden Karres, Karrösten, Mils und Roppen fand vom Widum zur Pfarrkirche Roppen statt.

Die Musikkapelle Roppen spielte zuvor beim Eintreffen der Firmlinge und ihren Angehörigen zwei Märsche auf. (Bericht: Chronistin)

Hier klicken für weitere Bilder!

17.06.2023

Herz Jesu Messe am Burschl

Die diesjährige Messe zu Herz Jesu fand Samstagabend am Burschl statt. Umrahmt wurde diese von der Musikkapelle Roppen mit der Musikantenmesse von Michael Geisler. Die Kulisse am Burschl bildete eine wunderschöne Umgebung für diesen besonderen Anlass.

Nach der Messe wurde ein kurzes Marschkonzert gespielt. Die Schützenkompanie Roppen sorgte für schmackhafte Verköstigung am Burschl, bei der regionale Speisen angeboten wurden. Als krönenden Abschluss konnten rundherum die traditionellen Herz-Jesu-Feuer bewundert werden. (Bericht: Chronistin)

Hier klicken für weitere Bilder!

16.06.2023

Polterabend

Unsere Tenorhornspielerin Lea und ihre Frau Sandra luden die Musikkapelle zu ihrem Polterabend in das Musikpavillon.

Nach einer einmaligen Verköstigung lies es sich das gesamte Tenorregister nicht nehmen, ein paar Stücke als Showeinlage für Lea und Sandra darzubieten. (Bericht: Kpm-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

08.06.2023

Fronleichnamsprozession

Trotz kräftiger Regenschauer fand am Fronleichnamstag in Roppen die Fronleichnamsprozession statt.

Gespielt wurden die traditionellen Absamer-Prozessionsmärsche, deren kraftvolle Melodien und harmonische Klänge zu einer festlichen Atmosphäre beigetragen haben. (Bericht: Chronistin)

Hier klicken für weitere Bilder!

15.05.2023

Instrumentenvorstellung Bläserklasse VS Roppen 

In Anwesenheit von Landesmusikschuldirektor Johannes Nagele stellten Musikanten der Musikkapelle Roppen Instrumente verschiedener Register den Volksschüler:innen der zweiten und dritten Klassen der VS Roppen vor.

Nach einem gemeinsamen Marsch (Ruetz-Marsch), sowie nach einer kurzen Einzelvorstellung der Instrumente bekamen die Schüler:innen die Gelegenheit, bereits erste Töne aus den Instrumenten herauszubekommen. So konnten einige bereits für sich das Lieblingsblasinstrument für die im Schuljahr 2023/24 neu beginnende Bläserklasse herausfinden.

Zum Abschluss des etwas anderen Schulvormittags durfte der Olympiade-Marsch natürlich auch nicht fehlen. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

oder

Hier klicken für weitere Bilder auf der jblo-unterseite!

12.05.2023

Großer Erfolg für Roppner Jugend musiziert

Bei der Veranstaltung "Roppner Jugend musiziert" präsentierten talentierte Musikschüler:innen aus Roppen ihre Fähigkeiten vor vielen Zuhörer:innen im Kultursaal Roppen. Die aufgeregten jungen Musiker:innen traten vor ihren stolzen Eltern und Musikintressierten auf und beeindruckten mit ihren Darbietungen. Von solistischen Rhythmus-Werken für das Schlagwerk bis hin zu virtuosen Solointerpretationen für Blasinstrumente war die Vielfalt der Beiträge bemerkenswert. Zwischen den Auftritten des Nachwuchses sorgte das Jugendblasorchester, seit 2023 unter der Leitung von Leonie Weidlich, für Stimmung und erntete großen Applaus. Die Veranstaltung war eine inspirierende Plattform, um das musikalische Talent der Jugendlichen zu würdigen und die Freude zur Musik in der Gemeinschaft zu fördern. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

oder

Hier klicken für weitere Bilder auf der jblo-unterseite!

29.04.2023

Florianimesse und -feier

Die Musikkapelle Roppen umrahmte mit ihren vollen Klängen die feierliche Floriani Messe. Nach der Messe spielte die Kapelle am Schulhausplatz einige Märsche, um die frisch geehrten und beförderten Feuerwehrleute gebührend zu ehren.

Bei der anschließenden gemeinsamen Florianifeier mit der Feuerwehr Roppen genossen alle Teilnehmer ein super Catering und feierten zusammen. Es war eine gelungene Veranstaltung, die den Zusammenhalt zwischen der Musikkapelle und der Feuerwehr Roppen verdeutlichte. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

23.04.2023

Erstkommunion

Am Sonntag fand in der örtlichen Kirche die heilige Erstkommunion statt. Die Musikkapelle begleitete den Einzug der 26 Erstkommunionkinder sowie von Pfarrer Johannes Laichner. Nach der Messe spielte die Musikkapelle einige Märsche beim Pavillon. Der Einzug der Musikkapelle zur heiligen Erstkommunion und die anschließenden Märsche beim Pavillon bildeten einen schönen Rahmen dieses feierlichen Tages. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

22.04.2023

Bezirks-Jugendmarschierprobe

Der Musikbezirk Imst organisierte am 22. April vormittags am Sportplatz Arzl eine Marschierprobe speziell für den musikalischen Nachwuchs.

Marschmusik bzw. Musik in Bewegung stellt einen wesentlichen Teil der Blasmusik dar und muss entsprechend gelernt und geprobt werden. Grundhaltung der Instrumente, Ansetzen, Absetzen und Marschieren am Stand waren die ersten Grundkenntnisse, die von Bezirksstabführer Huter Nobert vermittelt wurden. Danach folgte das Marschieren (ohne Spiel), mit Schwenkungen, Anhalten, Weitermarschieren, wiederum Anhalten, Absetzen...

Als krönender Abschluss wurde das kompakt gelernte Marschieren - in klingendem Spiel - in mehreren Runden am Sportplatz schon sehr gut umgesetzt. (Bericht: Jugendreferent)

Hier klicken für weitere Bilder!

15.04.2023

Frühjahrskonzert

Am 15. April lud die Musikkapelle Roppen zum traditionellen Frühjahrskonzert ein. Ehrenkapellmeister Klaus Heiß, welcher seit 2023 wieder am Dirigierpult steht, präsentierte dem Publikum, welches heuer zur Freude aller Musikant:innen sehr zahlreich erschienen ist, wieder ein anspruchsvolles, aber abwechslungsreiches Programm.

Mit Nico Gritsch, Markus Pohl und Florian Baumann standen heuer gleich 3 Solo-Trompeter auf der Bühne und spielten gemeinsam „Buglers’s Holiday“ von Leroy Anderson. Nach den glanzvollen Darbietungen der Werke Dances from Terpsichore, Klangfusion, Quarantine sowie dem Grand March (näheres dazu hier) wurden auch heuer wieder Ehrungen für verdiente Mitgliedschaften verliehen. Die Ehrungen wurden im heurigen Jahr von Obmann Thomas Pfausler, Bezirks-Obmann Daniel Neururer sowie von Landesverbandsobmann Elmar Juen verliehen.

Anton Auer und Burkhard Raggl erhielten die Verdienstmedaille in Gold für 40 Jahre Mitgliedschaft, Peter Schuler erhielt die Verdienstmedaille in Gold für 50 Jahre Mitgliedschaft bei der Musikkapelle Roppen.

Die Musikkapelle gratuliert den geehrten Personen recht herzlich! (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

Hier klicken, um zur Seite der Ehrungen zu gelangen!

02.04.2023

Palmsonntag

Am Palmsonntag begleitete die Musikkapelle Roppen unter strahlendem Sonnenschein den festlichen Einzug zur Kirche. Die musikalische Begleitung der Kapelle verlieh dem traditionellen Palmsonntagszug samt Palmlatten und Palmzweigen einen festlichen und fröhlichen Charakter, der die Gemeinschaft vereinte und die Vorfreude auf die kommende Osterwoche steigerte. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

23.03.2023

Begräbnis Ehrenmitglied Leo Pohl

Mit großer Trauer begleitete die Musikkapelle Roppen das Begräbnis ihres Ehrenmitglieds Leo Pohl. Leo Pohl hatte von 1973 bis 1979 als Obmann der Kapelle gedient und sich dabei um die Musik verdient gemacht.

Die Musikkapelle spielte einfühlsame Klänge und trug dazu bei, eine würdevolle Atmosphäre während der Trauerfeier zu schaffen. Die Verbundenheit wurde während des Abschieds der Musikerinnen und Musiker mit ihrer Musik deutlich spürbar.

Leo Pohl wird als eine wichtige Persönlichkeit in der Geschichte der Musikkapelle Roppen in Erinnerung bleiben. Ruhe in Frieden.

(Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

11.-12.03.2023

Landesverbandssitzung

Vom 11. bis 12. März 2023 fand in Osttirol die Landesverbandssitzung des Tiroler Blasmusikverbandes statt, an der der Obmann, der Kapellmeister und der Jugendreferent teilnahmen. Am Vorabend besuchten sie gemeinsam das Konzert der Bläserphilharmonie Osttirol in Matrei. Der Sonntag begann mit der Teilnahme an der heiligen Messe und wurde gefolgt von der Sitzung, die von der Musikkapelle Matrei i.O. umrahmt wurde. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

Februar-März 2023

Jugendorchester Proben

Seit Anfang Februar ist das Jugendorchester der Musikkapelle Roppen intensiv am proben. Ungefähr 10 Proben gibt es bis zur geplanten Aufführung Mitte Mai.

Eine besondere Premiere war die erstmalige Leitung durch die neue Dirigentin Leonie Weidlich, die das Orchester stets erfolgreich durch die Probe leitet. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

18.02.2023

Skitag in Kappl

Am 18. Februar fand der diesjährige Musikskitag in Kappl statt, der von den Teilnehmer:innen in vollen Zügen genossen wurde. Die Musikerinnen und Musiker samt Begleitung hatten die Möglichkeit, bei herrlichem Wetter die winterliche Landschaft zu erleben. Es war ein Tag voller Spaß, Action und guter Verköstigung.

Zwischen den Abfahrten gab es natürlich auch genügend Zeit, um sich auszutauschen und so die Gemeinschaft zu stärken. Der Musikskitag in Kappl war ein voller Erfolg und wird sicherlich in Erinnerung bleiben. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

Jänner-April 2023

Proben auf Frühjahrskonzert

Seit dem Jahr 2023 steht die Musikkapelle Roppen wieder unter der bewährten Leitung von Klaus Heiß. Mit Anfang des Jahres haben die Musikerinnen und Musiker in Teilproben und Vollproben die intensive Probentätigkeit für ihr bevorstehendes Frühjahrskonzert aufgenommen. Das Konzert, das am 15.04. geplant ist, lässt die Mitglieder der Musikkapelle bereits voller Vorfreude sein.

Klaus Heiß widmet sich mit großer Geduld und Engagement der Vorbereitung und studiert ein anspruchsvolles, aber zugleich abwechslungsreiches Programm ein. Die Probenarbeit verspricht somit ein vielversprechendes Konzerterlebnis für das Publikum. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

07.01.2023

Stockturnier

 

Am 7. und 08. Januar 2023 fand das jährliche Stockschießen statt, bei dem sowohl eine Damen- als auch eine Herrenmannschaft der Musikkapelle teilnahmen. Ganz nach dem Motto "Dabei sein ist alles", stellten sich die Teilnehmer:innen den heuer ungewöhnlichen Bedingungen.

Aufgrund der Witterungsbedingungen wurde das Turnier dieses Jahr nicht auf Eis, sondern auf Asphalt ausgetragen. Auf jeden Fall bewirkte das Turnier eine Stärkung des Teamgeistes aller Teilnehmenden. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

06.01.2023

Messgestaltung Blechensemble

Die musikalische Gestaltung der Messe in der Kirche am Dreikönigstag lag unter der Leitung von Klaus Heiß. Organist Johannes Nagele, das Blechbläserensemble der Musikkapelle Roppen sowie der Kirchenchor Roppen sorgten für festliche Klänge in der Kirche. So wurde gemeinsam eine feierliche Atmosphäre während des Gottesdienstes geschaffen. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

30-31.12.2022

Silvesterspielen

Traditionsgemäß fand am 30. und 31. Dezember das Silvesterspielen der Musikkapelle Roppen im gesamten Ortsgebiet statt. In diesem Zusammenhang möchte sich die Kapelle herzlich bei allen für ihre großzügigen Spenden bedanken, aber auch für die Unterstützung, die die Musikkapelle im Laufe des Jahres erfahren hat.

Die Gastfreundschaft, die der Musikkapelle im Zuge des Silvesterspielens entgegengebracht wurde, wird als keine Selbstverständlichkeit betrachtet. Die Musikkapelle wünscht allen ein gutes und gesundes neues Jahr 2023. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

24.12.2022

Weihnachtsweisen

Das Turmblasen auf dem Balkon am Gebäude neben der Kirche ist zwar aus baupolizeilicher Sicht nicht mehr möglich, jedoch ließ es sich ein Blechbläserensemble der MK Roppen nicht nehmen, nach der Christmette vor der Kirche ein paar weihnachtliche Weisen zu spielen, um die festliche Weihnachtsstimmung zu verstärken. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

17-18.12.2022

Messgestaltung und Roppner Dorfadvent

Am 17. Dezember fand am Schulhausplatz der Roppner Dorfadvent mit einem Auftritt des Posaunenensembles statt. Die Klänge der Posaunen versetzten die Besucher in eine vorweihnachtliche Stimmung. Am 18. Dezember gestaltete das Klarinettensemble nicht nur die Messe, sondern umrahmte auch den Dorfadvent mit ihrer musikalischen Darbietung. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

04.12.2022

Messgestaltung Posaunenensemble

Am 4. Dezember 2022 fand in der Gemeinde Roppen eine Messe statt, die vom Posaunenensemble der Musikkapelle Roppen umrahmt wurde. Die Kombination aus religiösen Inhalten und den Klängen der Blechbläser schuf eine berührende Atmosphäre und trug zur festlichen Stimmung bei. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

03.12.2022

Nikolauseinzug

Am 3. Dezember 2022 fand am Löckpuiter Platzl vor dem Krampelerlauf der Nikolauseinzug statt, der von einem Blechbläserensemble umrahmt wurde. Die musikalische Begleitung des Ensembles schuf eine festliche Atmosphäre, während der Nikolaus mit seinem Gefolge einzog. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

26.11.2022

Cäciliafeier

Am 26. November 2022 fand die alljährliche Cäcilienfeier statt, eine Veranstaltung, die traditionell im Kultursaal abgehalten wird. Ein Highlight der Veranstaltung war das erstklassige Catering. Das hochwertige Catering trug maßgeblich zur positiven Stimmung bei und sorgte dafür, dass sich alle Gäste rundum wohlfühlten.

Für eine musikalische Einlage fand sich an diesem Abend das Klarinettenensemble „KlarDIEnetten“ des JBLO Roppen auf der Bühne ein, welches bekannte Musikwerke darbot.

Ein weiterer Höhepunkt der Cäcilienfeier war die Vorstellung der neuen Website des Musikvereins durch die Marketenderin Elisa Neururer. Elisa präsentierte die moderne Website mit stolz und erläuterte die neuen Funktionen und Verbesserungen, die für die Mitglieder und Interessenten zur Verfügung stehen.

Im Rahmen der Cäcilienfeier wurden zudem Jungmusiker:innen die Leistungsabzeichen und Urkunden überreicht. Michelle Resch, Isidor Rauch und Paula Rietzler erhielten das bronzene Leistungsabzeichen, Mario Pohl, Andreas Neururer und Leonie Weidlich erhielten das silberne Leistungsabzeichen. Diese Auszeichnungen würdigen ihren Fleiß und ihre Leistungen auf ihren Instrumenten.

Die Cäcilienfeier am 26. November 2022 war insgesamt ein großer Erfolg. Dank des hervorragenden Caterings, der Musikeinlage des Klarinettenensembles, der Vorstellung der neuen Website und der Auszeichnung der Jungmusiker:innen war die Stimmung bestens. Der Musikverein kann stolz auf eine gelungene Veranstaltung zurückblicken, die den Zusammenhalt und das musikalische Talent seiner Mitglieder unterstrich. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

26.11.2022

Adventabend Imst - Klarinettensemble

Auf Einladung des Imst Tourismus fand am 26. November 2022 vor der Cäcilienfeier ein besinnlicher Adventabend in der Pfarrkirche Imst statt. Die Veranstaltung wurde musikalisch vom Klarinettensemble Roppen und einem Ensemble aus Nassereith gestaltet. Die Zuhörer konnten sich von den einfühlsamen Klängen der beiden Ensembles auf die bevorstehende Adventzeit einstimmen. Der Adventabend bot eine wunderbare Gelegenheit, Ruhe und Besinnlichkeit in der geschäftigen Vorweihnachtszeit zu finden. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

20.11.2022

Cäciliamesse

Am 20. November 2022 fand die Cäciliamesse unter der musikalischen Leitung von Clemens Pohl statt. Neben der von Klaus Strobl komponierten Messe wurden auch bekannte Werke wie "Largo" und "Hard to say I'm sorry" aufgeführt. Zudem wurde mit dem Stück "Sankt Cäcilia" die Schutzpatronin der Musik geehrt. Die Cäciliamesse bot ein beeindruckendes musikalisches Erlebnis. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

05.11.2022

Haus der Musik - Kapellmeistertag

Am 5. November fand der heurige Kapellmeistertag im Haus der Musik in Innsbruck statt – mit Workshops für Dirigent:innen, Obmänner, Obfrauen, Musikant:innen und alle Interessierten. Der Kapellmeistertag ist mittlerweile zu einem Fixpunkt im musikalischen Fortbildungsjahr geworden.  Unter dem Titel „Das Klangspektrum des Blasorchesters unter Miteinbeziehung der traditionellen österreichischen Instrumente“ probte die Roppener Musikkapelle unter der Leitung des Dirigenten Siegmund Andraschek Stücke aus verschiedensten Musikrichtungen. Diese wurden den Fortbildungsteilnehmern vorgestellt und Besonderheiten vom Dirigenten dargelegt.

Die vorgestellten Stücke wurden alle von Siegmund Andraschek arrangiert, dh. er hat diese nach seinem Verständnis von Musik „umgestaltet“. Wobei er bei diesen Stücken den Fokus auf das Flügelhorn und das Tenorhorn gelegt hat. Zum Abschluss des Fortbildungstages durften die Roppener MusikantInnen dem Publikum das Stück „Pilatus“ von Steven Reineke vortragen.

Geprobte Stücke Popmusik: Hard to say I‘m Sorry, Chicago (Arr.: Siegmund Andraschek). Crossover: Largo (Ombra mai fu), G.F. Händel/Siegmund Andraschek. Traditionelle Musik: Donau Walzer (Kurzfassung), J. Strauss (Arr.: Siegmund Andraschek), Lehar Marsch, Robert Stolz (Arr.: Siegmund Andraschek). Der Vortragende, Siegmund Andraschek, geboren in Wien, absolvierte das Musikstudium an der Musikhochschule Wien. Er war als festes Mitglied des Wiener Operettenorchesters und im Orchester „recreation“ – Großes Orchester Graz tätig. Gleichzeitig war er als Pädagoge im Steirischen Musikschulwerk und am Stiftsgymnasium Admont tätig. Seit 2016 ist Siegmund Andraschek als freischaffender Komponist, Arrangeur und Dirigent tätig. (Bericht: HOU Roppen, 70. Auflage)

Hier klicken für weitere Bilder!

01.11.2022

Allerheiligen

Am 1. November 2022, anlässlich von Allerheiligen, fand am Friedhof die Heldenehrung unter Beteiligung der Musikkapelle und der Schützenkompanie Roppen statt. In einer feierlichen Zeremonie gedachte die Gemeinschaft der verstorbenen Helden sowie verstobenen Personen. Die Musik der Musikkapelle Roppen trug mit bewegende Chorälen dazu bei, eine würdevolle Atmosphäre des Totengedenkens zu schaffen und den Respekt vor den Verstorbenen zum Ausdruck zu bringen. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

Oktober 2022

Proben auf Cäcilienmesse und Kapellmeistertag

Im Herbst 2022 hat die Musikkapelle Roppen ihre Probentätigkeit unter der Leitung von Kapellmeister Clemens Pohl wieder aufgenommen. Dabei liegt der Fokus auf die Cäcilienmesse und dem Kapellmeistertag. Der Kapellmeistertag findet am 05.11. im Haus der Musik in Innsbruck und die Umrahmung der Cäcilienmesse findet am 20.11. in der Pfarrkirche Roppen, statt.

Kapellmeister Clemens Pohl studiert einerseits anspruchsvolle, langsame sakrale Kirchenmusik, andererseits zugleich abwechslungsreiche weltliche Stücke für den Kapellmeistertag, ein. Trotz der doppelten Herausforderungen diesen Herbst meistert die Musikkapelle Roppen die Proben mit großem Engagement. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

07.10.2022

Jahreshauptversammlung

Am 7. Oktober 2022 fand die Jahreshauptversammlung der Musikkapelle Roppen statt, bei der in diesem Jahr keine Neuwahlen durchgeführt wurden. In Anwesenheit von Bürgermeister Ingo Mayr und seinem Stellvertreter Günter Neururer wurde die Sitzung erstmals im Kultursaal abgehalten. Zu Beginn der Versammlung wurden die neuen Gruppenbilder von der Chronistin verteilt. Altmusikant Ludwig Raggl gab die Beendigung seiner mehr als 50 Jahren aktiven Zeit als Musikant bekannt. (Bericht: Kpm.-Stv.)

Hier klicken für weitere Bilder!

FOLGEN SIE UNS